29. November 2014

MALAYSIA // Langkawi II

Halloooo, heute gibts den zweiten Teil meiner Langkawi Eindrücke. Heute gibts hauptsächlich Meer und Palmen zu sehen, aber das ist letztendlich auch das, was man mit dem Paradies verbindet, oder nicht? Beginnen werde ich mit weiteren Stops der Rollerfahrt, ich sag's euch - ich habe mich in meinem Leben nie so frei gefühlt wie während dieser Fahrt. Es war so ein wunderschönes Gefühl diese Insel auf eigene Faust zu erkunden, ich hab in diesem Moment einfach all meine Sorgen vergessen. Das Palmenbild habe ich sogar während des Fahrens mit meiner GoPro geschossen.
 Freilaufende Kühe - nichts seltenes hier (Genauso wie Affen am Straßenrand)
 Ja, das Wasser war wirklich so blau.
 Kleiner Reisetipp am Rande: Geht nicht immer nur in die typischen Touri Restaurants, informiert euch lieber bei Einheimischen nach einer guten & günstigen "Dorf-Wirtschaft". Während unserer ganzen Reise haben wir nie so lecker und billig gegessen, wir hatten jeder mehrere Gänge, einen Topf voller frischer Krebse und mehrere Gläser frisch gepressten Orangensaft und haben vielleicht jeder 3-4€ bezahlt. Auf dem Bild hatte ich übrigens unglaublich gut eingelegtes Rindfleisch mit Reis.
 Durian - die Stinkefrucht, habe ich allerdings nie probiert, auf Anraten einiger :D
 Am nächsten Tag wurden wir leider vom Monsun überrascht, es stürmte und regnete so heftig, dass wir den ganzen Tag im "Tubotel" verbracht haben. 
 Yey, in diesen Pools wurde gegen Abend auch mal das ein oder andere Bierchen geschluckt.
Am nächsten Tag sah es leider nicht viel besser aus, allerdings war unsere Zeit ja begrenzt, weshalb wir uns dennoch dazu entschieden haben, eine Bootstour, sogenanntes "Inselhopping" zu machen. Wir hatten dann sogar richtig Glück mit dem Wetter, auch wenn meine GoPro den Fotos irgendwie immer einen dunklen/grauen Touch verleiht. 
 Wir hatten jeden Falls unglaublich viel Spaß auf Langkawi, haben leider nicht einmal alles geschafft, was wir vor hatten. Der eine Monsun Tag hat leider die Planung leicht durcheinander gebracht, aber trotzdem kann ich euch diese Insel wirklich ans Herz legen, sollte es euch mal nach Malaysia verschlagen!
Von Langkawi sind wir dann nach Penang (eine Halbinsel) geflogen und von Penang aus nach Perhentian - da sind wir dann definitiv im Paradies angekommen. Ich hoffe, davon kann ich euch auch bald Fotos zeigen. Bis bald! ♥

PS: Auf Langkawi haben wir im "Tubotel" geschlafen, kann ich empfehlen, allerdings sind die Tubes wirklich ziemlich klein um das Gepäck unterzukriegen. Nichtsdestotrotz würde ich wahrscheinlich wieder hingehen, da der Platz und das Essen, sowie der österreichische Besitzer "Alex" echt super waren! 

Kommentare:

  1. man ist das beneidenswert ! Ich würd auch so gern wieder mal nach malaysia, es ist einfach wunderschön da und die menschen sind auch alle richtig gastfreundlich :))
    die bilder sind endschön :) !

    AntwortenLöschen
  2. wie schön! :O Ich will auch dahin...

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Bilder sind auch wieder sehr sehr schön!!! *-*

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja traumhaft aus :)
    http://mtessah.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich danke dir ♥
Falls du eine Frage hast: Bitte Ask.Fm