30. Dezember 2010

Endlich! Ich habs getan!












Ich hab mir gestern endlich die Canon EOS 1000D gekauft!
Ich freu mich so :) Hab den Till schon total genervt, mit dem ständigen klipsen :D
Wie es dazu kam?
Till und ich haben gefrühstückt (war die letzten 2 Tage bei ihm<3), und er hat Zeitung gelesen. Dann war in der Zeitung halt son Prospekt, von Euronics.
Dann sagt er "Hee guck mal, da gibts au so ne Kamera wie du willst..."
Ich schau: "Wahhhh, das is genau die, die ich will! Für 333 Euro!"
Sogar mit 0% Finanzierung, also ohne Zinsen.. .dann hab ich meinen Bruder angerufen, der hat mich dann gleich in die Stadt dahin gefahren, und ich hatte Glück - es gab noch ein paar! Jetzt hab ich ne Anzahlung von 150 Euro gemacht und muss monatlich 15 Euro zahlen.. aber kann auch, wenn ich grade Geld hab, einfach mal zwischendurch 100 Euro oder so bezahlen.
Echt die perfekte Lösung für mich!
Ich bin noch ein wenig am rumexperimentieren, wie man sieht ... also sind jetzt vielleicht noch nicht die besten Fotos :D aber immerhin!
Das Makro bereitet mir noch n bisschen Probleme, wenn ich was von gaaaanz nah fotografieren will... gibts da irgendnen ultimativen Supertipp??
Und ich versteh noch nicht, wie ich den Fokus manuell einstellen kann!
Freue mich über jeden Tipp ;)

Naja, mit Shoppen ist daher jetzt erstmal nix mehr :SS
Leider!

Vielleicht blogge ich heute Abend nochmal, gegen später ;)

♥♥

Kommentare:

  1. du sau, ich möcht auch eine -.- aber hab leider kein geld dafür, muss jetzt auch mal arbeiten gehn...

    schöne bilder!;)

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich für dich, hast es dir ja wirklich lange gewünscht!

    Ich freue mich schon auf ganz viele tolle Bilder von dir <33

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch meine Nikon hab ich auch auf Raten bezahlt;) Viel Spaß beim weiter ausprobieren und les dir das Heft durch kann auch schon gut weiter helfen. Gehst du vielleicht mit 55mm zu nah an das ran was du fotografieren möchtest?
    Manueller Fokus ist ja vorne am Objektiv ein Schalter falls du das meinst(AF auf M stellen)

    AntwortenLöschen
  4. für makro aufnahmen brauchst du einen anderen Objektiv ;)

    AntwortenLöschen
  5. eeeendlich :) ich hoffe, ich kann mir auch bald eine leisten..
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. oh, wie gern hätte ich auch eine :( ;D
    aber freut mich für dich (:

    AntwortenLöschen
  7. cool. ich habe mir am Dienstag die gleiche gekauft, allerdings im Saturn mit einem zweiten Objektiv und dem ganzen drum und dran! ;p

    AntwortenLöschen
  8. wow die fotos sind alle super gelungen!

    AntwortenLöschen
  9. Ehrlich, du kaufst dir eine SPiegelreflex und weißt nicht damit umzugehen. Das ist mehr als peinlich.

    AntwortenLöschen
  10. Anonym, also ehm. Ich weiß nicht damit umzugehen? Ich würde sagen: Meine Bilder sprechen für sich, die ich am 1. Tag mit ihr gemacht habe! Ich habe schon Menschen gesehn, die sie schon n Jahr haben, und hässlichere Bilder damit gemacht haben. Und so weit ich weiß, ist kein Meister vom Himmel gefallen ;) ich kann nicht hellsehen und mir vorm Kauf alle Knöpfe ansehen, oder?! Ich weiß ja nicht was du für ne Vorstellung davon hast, aber ich denke, dass die meisten wissen, dass man für ne Spiegelreflexkamera Erfahrung benötigt!

    AntwortenLöschen
  11. Hui, also eigentlich hättest du genau so schöne Bilder mit einer guten Kompaktkamera machen können -
    SRs sind fürs "Knippsen" dann doch ein bisschen zu teuer-umständlich-ungeeignet. Ich hab schon sehr oft erlebt, dass sehr schöne Bilder mit Kompaktkameras gemacht worden sind, die dann für SR-Fotos gehalten worden sind :o
    :>

    AntwortenLöschen
  12. Ist da eigentlich das Objektiv mit oder ohne Bildstabilisator dabei?
    Grüßle

    AntwortenLöschen

Ich danke dir ♥
Falls du eine Frage hast: Bitte Ask.Fm